Gutes tun

Gemeinde auf dem Weg…

…um umzusetzen, was Jesus Christus uns vorgelebt hat:
Liebe, Gemeinschaft, tiefes Vertrauen in Gott und seine Möglichkeiten.

Hilfsbedürftigen helfen: Erntedank geht weiter. Ab sofort kann man das ganze Jahr über länger haltbare Lebensmittel spenden. Denn aufgrund der aktuellen Lage sind die Tafeln sehr auf zusätzliche gespendete Gaben angewiesen, da sie mit der Menge an bisher erhaltenen Nahrungsmitteln die Nachfrage und Versorgung von hilfsbedürftigen Menschen nicht mehr leisten können. Wenn Sie Lebensmittel spenden möchten, können sie diese im Gemeindezentrum abgeben. Direkt am Ausgang der Kirche befindet sich eine Box dafür. Die Lebensmittel werden an die Tafel in Bad Wörishofen weitergegeben.

Jugendreferent /Jugendreferentin: Wir werden aus eigenen Mitteln und über Spenden einen jemand anstellen, um unsere Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu intensivieren. Denn gerade sie brauchen Gemeinschaft und klare Orientierung.  Wir würden uns freuen, wenn Sie das Projekt mit unterstützen. Hier erfahren Sie mehr. Gerne bekommen Sie auch weitere und aktuelle Infos über das Pfarramt.

Waisenkinder am Kilimandscharo (MeWaiKi): Das ist unser Projekt im Dekanat für hilfsbedürftige Kinder in Afrika. Hilfe, die ankommt. Hier finden Sie mehr Informationen: MeWaiKi