Alphakurs

 

 

 

 

 

 

 

 

Alpha Kurs

Entdecke Leben. Glauben. Sinn.

Entdecken Sie ganz neu den christlichen Glauben und den Sinn, der darin steckt. Der Alpha Kurs schlüsselt Ihnen die entscheidenden Themen des Glaubens auf.

Sie können zuhören und Ihre Fragen und Gedanken mit anderen teilen. Sie setzen sich mit den Inhalten auseinander und fühlen nach – ganz wie es Ihnen gefällt. 2019 haben wir zum ersten Mal einen Alpha-Kurs durchgeführt. Allein in den ersten beiden Jahren haben über 70 Teilnehmer den Kurs besucht. Lebendige und offene Gespräche zeichnen die Kleingruppen aus.

Wie läuft ein Alpha Kurs ab?

Wir starten mit einem festlichen Infoabend mit Abendessen. Wer (z.B. wegen Corona) Bedenken hat und lieber nicht am Essen teilnehmen möchte, kann auch erst danach zur Gruppe stoßen.

Am ersten Abend, dem Schnupperabend, kann man hineinschnuppern, ob der Kurs etwas für einen ist. Dann folgen weitere sechs Kursabende mit spannenden Themen.

Jeder der Kursabende enthält zwei Elemente:

Zuhören & Verstehen: Filmserie zum christlichen Glauben – Christsein verstehen.

Reden & Teilen: Austausch auf Augenhöhe – Fragen, Gedanken und Zweifel teilen.

Entscheidende Fragen werden Thema

Bei jedem Alpha Kurs-Treffen machen wir entscheidende Fragen rund um den christlichen Glauben zum Thema.

Der Startabend: Hat das Leben mehr zu bieten?

1. Wer ist Jesus?

2. Warum starb Jesus?

3. Was kann mir Gewissheit im Glauben geben?

4. Warum und wie bete ich?

5. Was bewirkt der Heilige Geist?

6. Wie führt uns Gott?

7. Welchen Stellenwert hat die Kirche?

Zusätzlich gibt es einen gemeinsamen Samstag, der immer der Höhepunkt des Kurses ist.

Ihre Entdeckungsreise kann jetzt beginnen:

Am 09. Februar 2023 startet unser nächster Alpha Kurs vor Ort.

Seien Sie dabei.
Oder laden Sie Freunde dazu ein.

Mehr Informationen finden Sie unter https://alphakurs.de

Anmeldung mit der Antwortkarte im Flyer oder per Mail

Wo findet der Alpha Kurs statt?
Der Kurs findet im evang. Gemeindehaus in Türkheim, Martin-Luther-Str. 6 statt.

Wer leitet den Kurs? Pfr. Claus Förster mit Team

Was sagen Teilnehmer vergangener Kurse?

„Das Konzept mit dem gemeinsamen Start in großer Runde beim Gebet und Essen, gefolgt von dem jeweiligen Kurs-Video, das als Gesprächs-Vorlage für den anschließenden Gedankenaustausch in kleinerer Runde diente, hat mich voll überzeugt. Leider war diese Gesprächszeit für unsere Gruppe fast immer zu kurz und hätte noch um Stunden ausgeweitet werden können. Von Kurstag zu Kurstag wurde aus dieser zufällig zusammengewürfelten Gruppe, eine intensive und wertvolle Gemeinschaft, durch die ich so viel Aufrichtigkeit, Offenheit und Liebe erfahren durfte…“                            IT Spezialist, 53 Jahre

„Mir hat die Teilnahme die Hemmung vor anderen genommen. Jetzt habe ich den Mut, mich offen zum Glauben an Gott zu bekennen. Diese Stunden haben mir deutlich gemacht, dass ich Mut zeigen kann, dass ich die Gewissheit habe, dass Gott mich so nimmt, wie ich bin.“   Rentnerin, 74 Jahre

„Als ich mich für Alpha eingeschrieben habe, dachte ich, ich wüsste schon alles bezüglich des christlichen Glaubens und wollte eigentlich nur meine Beziehungen in der Gemeinde vertiefen… Meine Erwartungen wurden übertroffen, ich habe die Gemeindemitglieder besser kennen gelernt, die ihren Glauben wirklich leben und mich in meinem Glauben bestärken und mir helfen, meine Beziehung mit Jesus zu vertiefen. Aber ich habe auch viel Neues gelernt, was ich in dem Zusammenhang noch nie so gesehen habe und konnte meine langjährigen Fragen bezüglich des Glaubens offen stellen, ohne Angst verurteilt zu werden. Ich würde den Alpha Kurs jedem empfehlen, besonders auch langjährigen Christen als Refresher.“           Speditionskauffrau, 32 Jahre

„Sinnbildlich gesprochen war der Alpha-Kurs mit seinen sieben Abenden und dem Samstag in Ottmaring für mich wie die Planung einer großen Reise. Eine Reise zu Gott und auch eine Reise zu mir selbst. Ein lang gehegter Wunsch mit zwei Traumzielen. […] Nun ist der Alpha-Kurs vorbei. Schade. Leider viel zu schnell. Ich lernte neue Menschen kennen, Freundschaften entstanden. Ich freute mich auf jeden einzelnen Abend. Wertvoll waren mir das gemeinsame Essen in meiner Gruppe, die guten Gespräche am Tisch, das aufrichtige Miteinander, der offene Austausch der Gedanken in den Gruppengesprächen, die Gebete, das gemeinsame Lachen und auch die Tränen, die vergossen wurden. Danke für ALLES.“  Bankkaufmann, 56 Jahre

„Für mich persönlich war dieser Kurs eine Entdeckungstour, die in Bezug auf Glaube und Gott an längst vergessen geglaubte Erinnerungen anknüpfte, die zum Nachdenken anregt und Neugier weckte. Der Kurs bietet die Möglichkeit Antworten auf die Frage nach dem Sinn des Lebens zu geben.“ Bundeswehrsoldat a.D.

Woher kommt Alpha?
Alpha wurde von der anglikanischen Kirche Holy Trinity Brompton in London vor 25 Jahren entwickelt und wird heute in 169 Ländern von Kirchen aller Konfessionen durchgeführt. Rund 23 Millionen Menschen haben inzwischen weltweit an Alpha teilgenommen. Seit 20 Jahren gibt es Alpha auch in Deutschland. Im vergangenen Jahr fanden rund 700 registrierte Kurse statt.

 

Kurs verpasst? Keine Zeit?
Wenn Sie nicht bis zum nächsten Kurs warten und mehr über den christlichen Glauben wissen wollen, empfehlen wir Ihnen den Online-Glaubenskurs Spur8. Hier bestimmen Sie über Zeit und Tempo: www.online-glauben.de/Spur8

Vielleicht ist es Ihnen ein Bedürfnis, über einzelne Inhalte zu reden. Dann kommen Sie auf uns zu (telefonisch oder per Mail). Wir freuen uns.

Ihre schriftliche Anmeldung für den Start-Abend hilft uns, diesen Kurs optimal für Sie vorzubereiten:
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Anmeldung

Hiermit melde ich mich zum Start-Abend
Alphakurs an
Name ______________________

Adresse _________________________________________

Telefon ______________________

Mail ______________________

Mehr Informationen bei Pfr. Claus Förster
Tel: 08245/9670949
E-Mail: pfarrer-tuerkheim@t-online.de